Sachbearbeiter Qualitätssicherung (m/w) auf Teilzeitbasis (30h/Woche)

Sachbearbeiter Qualitätssicherung (m/w) auf Teilzeitbasis (30h/Woche)

Eine wichtige Grundlage für den dauerhaften Erfolg unseres Unternehmens ist die Durchführung einer professionellen Qualitätssicherung. Zur Verstärkung für diesen Bereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter Qualitätssicherung (m/w) auf Teilzeitbasis (30h/Woche)

Ihre Aufgaben:

Sie unterstützen in der operativen Abwicklung fachlicher Qualitätssicherungsaufgaben mit dem Schwerpunkt „Spezifikationswesen und Stammdaten“ in der Abteilung Qualitätsmanagement. Es warten neben der Mitarbeit an Projekten insbesondere die folgenden Aufgaben auf Sie:

Spezifikationswesen von Fertigungsmaterialien

  • Beschaffung, Prüfung und Pflege der Historie von Spezifikationen und deren mitgeltenden Dokumente
  • Kommunikation von Qualitätssicherungsstandards an Lieferanten
  • Lebensmittelrechtliche Bewertung der Dokumente auf Vollständigkeit sowie Prüfung gegen gesetzliche Vorgaben und internationaler Lebensmittelsicherheitsstandards
  • Klärung von Anforderungen und Abweichungen mit den Lieferanten in Abstimmung mit der Abteilung Einkauf
  • Bereitstellung, Pflege und Kommunikation des Spezifikationswesens / Stammdaten an interne Bedarfsträger
  • Erstellung, Prüfung, Veröffentlichung und Pflege von Datenbanken für qualitätsrelevante Stammdaten von Fertigungsmaterialien sowie Flaschenware
  • Erstellung, Aktualisierung von Standards sowie Anwenderdokumentationen
  • Ansprechpartner für interne Bedarfsträger zum Spezifikationswesen
  • Bearbeitung der qualitativen Prüfungen im Rahmen interner Freigabeverfahren für Fertigungsmaterialien
  • Abgleich mit Spezifikationsdaten, Kommentierung und ggf. Klärung von festgestellten Abweichungen mit Beteiligten

Analytik

  • Beauftragung, Nachhalten und Planung der Analytik für Fertigungsmaterialien gem. Probenahmeplan
  • Auswertung von Prüfberichten und ggf. Vorbereitung zur Aussprache von Mängelrügen
  • Klärung von Fragestellungen mit dem beauftragten Labordienstleister
  • Erstellen, Pflege und jährliche Abstimmung des Standard-Probenahmeplans

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene fachliche Ausbildung in der Qualitätssicherung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Produktion der Getränke-/ Lebensmittelindustrie
  • Grundlagen im Lebensmittelrecht / Lebensmittelbedarfsgegenstände sind von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS Office und SAP ERP
  • Kenntnisse PAS Media, Multiscience, Easy Archiv sind wünschenswert
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Sie sind ein Teamplayer, der sorgfältig, eigeninitiativ und eigenverantwortlich arbeitet, sich mit seiner ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft durchsetzt und so Projekte zum Erfolg führt. Ausgeprägte Organisations- und Planungsfähigkeiten sowie ein verbindliches Auftreten runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot:

Qualifizierung und Entwicklung nehmen einen hohen Stellenwert in unserem Unternehmen ein. Wir bieten Ihnen ein dynamisches Umfeld für Ihre persönliche und fachliche Entwicklung. Es erwarten Sie herausfordernde, vielfältige Aufgaben und Projekte, in denen Sie schnell Verantwortung übernehmen.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die Sie bitte ausschließlich per E-Mail an Marlene Springer senden. Bitte fassen Sie dazu Ihre Inhalte in einer PDF-Datei (max. 2 MB) zusammen und senden sie unter Nennung der gewünschten Stelle (Kennziffer 91) sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an bewerbung@jaegermeister.de.