2006 – 2011

2006 – 2011

Der Hirsch wird kapitaler

Seit 2009 vergrößerte Jägermeister sein Territorium in Deutschland und sprach nun auch verstärkt die Konsumenten an, die Kräuterlikör in geselliger Runde mit Freunden trinken. Dafür wurden alle Facetten der Marke sichtbar gemacht: Natürlichkeit, Genuss und eine starke Symbolik. Ein solches Symbol ist der prachtvolle Hirsch, der die Marke im TV-Spot „Atrium“ verkörperte. Die 360° Kommunikation stellte eine Mischung aus urbaner Lebensfreude, internationalem Flair und dem unbestechlich kantigen Charakter der legendären Traditionsmarke dar.

International ging Jägermeister ebenfalls neue Wege: Die Expansion in Südamerika und der Region Asien-Pazifik wurden weiter ausgebaut. Die USA stiegen im Jahr 2010 zum größten Jägermeister-Markt auf. Diese Spitzenposition halten sie bis heute.